Seven Down – #4

Mit ein bisschen Verspätung (sagen wir mal auf Grund der Nichtzuverlässigkeit des marokkanischen Internets und nicht weil ich den Sonntag in der Sonne badend genossen habe), möchte ich euch noch kurz ein paar Einblicke in meine letzte Woche bieten. Wie schon angedeutet, war diese geprägt von entspanntem Nichtstun und dem Geniessen der Sonne und den warmen Temperaturen und wurde von einigen Abenteuer in den kühlen Wellen abgerundet. Hier meine Highlights:

  • Marokkanische Sonnenuntergänge. Und zwar in allen Nuancen und Schattierungen, die die Farbpalette so hergibt. I like!
  • In voller Pracht präsentieren sich auch Teile des Fischerdörfchens Taghazout. Vor allem die Häuser, deren Wände mit schön blühenden Blumenranken versehen sind.
  • Outfit of the Week: Kathi von Ketchembunnies ist die unangefochtene Königin was sportlich-klassisch-elegante Outfits angeht. So hat es mir auch diese Kombi aus kuscheligem Pulli, aufregender Spitze und der coolen gemusterten Hose mega angetan.
  • Gelesen habe ich diese Woche „The Girl You Left Behind“ von Jojo Moyes. Für meine Verhältnisse ein bisschen zu viel Kitsch und eine laue Story, aber als Strandlektüre ganz akzeptabel. Von meinem nächsten Buch „Ich bleib so scheisse wie ich bin“, erwarte ich eine gehörige Portion Selbstironie und wer weiss, vielleicht auch neue Erkenntnisse zu meinem Selbstbild (mit dem ich eigentlich gar nicht so unzufrieden bin)!

Advertisements

2 Gedanken zu “Seven Down – #4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s