SEVEN DOWN – #15

Nicht nur sieben, sondern bereits 14 Tage sind vergangen. 14 Tage in denen nicht nur ein neuer Monat angefangen hat, sondern in denen auch endlich der Frühling (und hoffentlich schlussendlich) bei uns in Basel angekommen ist. Und was ich in diesen 14 Tagen alles so erlebt, gelesen, gesehen, gegessen und geliebt habe erzähle ich euch wie immer in meinen Seven Down. Viel Spass damit!

SevenDown15_1

  • *But first, Ice Cream*: Eis essen am Rhein, mit Aussicht auf das schöne altehrwürdige Basler Münster- eine meiner liebsten Arten die warmen Sonnenstrahlen zu geniessen und  eine perfekte Ablenkung zwischen all dem Masterarbeits-Stress! Das beste Eis in Basel gibt es übrigens im Eiscafé Acero. <3
  • Favourite Look: Kathis Outfitpost „The Perfect Shirt Dress“ ist mein liebster Look der Woche. Die Kombi aus Hemd, zerrissenen Jeans und den wunderschönsten Rachel Zoe-Loafers trifft genau meinen Geschmack und ich habe mich bereits auf die Suche nach preiswertigen, aber gerade so schönen Alternativen gemacht. Diese beiden Modelle von Kiomi durften bereits in meinen Warenkorb wandern: Modell 1 & Modell 2!
  • Hey, I put some new shoes on and suddenly everything’s right: Endlich konnte ich meine neuen Lace Up-Ballerinas von Topshop ausführen und finde in einer geblumten Frühlingswiese und mit strahlendem Sonnenschein machen sie sich einfach perfekt.

SevenDown15_2

  • Erlebt: Vor zwei Wochen wurde meine Abteilung von unserem Arbeitgeber zu einem Überraschungs-Teamevent eingeladen. Gespannt auf das Programm, fürchteten wir uns schon vor pseudopädagogischen Gruppenaktivitäten und Gesprächstherapie-Sitzungen mit gemeinsamem Liedersingen und händchenhaltendem im Kreis tanzen, wurden dann aber mehr als positiv überrascht. Nach einer Privatführung im Tinguely-Museum (übrigens eines meiner Lieblingsmuseen), folgte ein Sektempfang, bevor uns ein Spaziergang dem Rhein entlang zum nächsten Programmpunkt führte. Im fünften Stock eines alten Fabrikgebäudes, in einem wunderschönen, hellen Loft lag eine Eventkochschule, in der wir zusammen mit den Profis ein Essen bestehend aus elf verschiedenen Vorspeisen-Variationen, einem Hauptgang und einem fruchtigen Nachtisch zubereiten sollten. Leckeres Essen, guter Wein und eine wahnsinnig schöne Location, rundum ein gelungener Tag!

Ich wünsche euch eine schöne neue Woche!
Geniesst die Sonne :)

*Bild 2 via Ketchembunnies.com

Advertisements

3 Gedanken zu “SEVEN DOWN – #15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s