OUTFIT: OFF DUTY- OFF SHOULDER

Hallo Freunde! I DID IT. Nach neun langen  Monaten konnte ich vor gut zwei Wochen endlich meine Masterthesis einreichen. Zeitweise kaum mehr für möglich gehalten, waren die letzten Tage vor der Abgabe geprägt von wenig Schlaf, wenig Freizeit und viel Arbeit. Eine schweisstreibende Irrfahrt zwischen den diversen Einrichtungen der Universität später, zurückzuführen auf das Nichtvorhandensein von hilfreichem Informationsmanagement seitens der Universitätsverwaltung, konnte ich das Kapitel Masterarbeit  hinter mich bringen (finally!) und mich dem langersehnten Sommer (ein Dankeschön an den Wettergott an dieser Stelle, der die Schweiz mit wunderbar herrlichem Spätsommerwetter versorgte) und dem süssen Nichtstun widmen.
Diesem fröne ich gerade noch bis Ende Woche in völlen Zügen auf der kanarischen Insel Teneriffa. Sonne, warme Temperaturen, Palmen und das Rauschen des Meeres. Was will man mehr.
Nebst einem kleinen Lifeupdate habe ich euch heute auch noch ein Outfit mitgebracht. Entstanden sind die Bilder bereits vor einiger Zeit auf dem Weg zu einem superduper leckeren orientalischen Dinner mit meinem Freund. Das weisse Off Shoulder-Top von Mango ist meine liebste Sale-Errungenschaft des Sommers und begeistert (mich) nicht nur mit dem wunderbar schönen Design, sondern auch mit erstaunlicherweise viel Funktionalität. Ich weiss ja nicht wie ihr das macht, aber Off Shoulder-Teile rutschen bei mir, bei jeder noch so kleinen Bewegung über die Schulter und führen dann zu unschönem und möglichst unauffälligem Zurechtzupfen. Deshalb thumbs up für dieses Modell!

Offshoulder3

Offshoulder2

OffShoulder1

Offshoulder4

Noch ein kurzes Wort zur der super hübschen Location: Die Bilder sind im Innenhof des Rosshofs entstanden, ein bisschen ein versteckter Durchgang zwischen dem Seminaren der Universität am Nadelberg in Basel. Und die kleine einladende Sitzgelegenheit, umgeben von Efeuranken und viel Grünzeug,  musste einfach festgehalten werden. Einmal bitte in genau dieser Kombination vor meine Haustüre, danke!

Ich hoffe euch gefällt mein heutiger Look.
Wir sehen uns, adios!

LOOK:

Offshoulder Top – Mango
Skinny – Only via Zalando
Sandals – Zara (last Year)
Tasche – Noé Louis Vuitton Secondhand via Luxury for you
Watch –
Michael Kors

Advertisements

10 Gedanken zu “OUTFIT: OFF DUTY- OFF SHOULDER

  1. Was für ein schöner Look!- Off-shoulder steht dir wirklich super gut!! Mich nervt an solchen Oberteilen leider immer, dass sie so schnell hoch rutschen..❤
    Wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Eva

    Gefällt mir

  2. Ein richtig schöner Look! Das Oberteil sieht wirklich toll an dir aus :) Mittlerweile mag ich den Off-Shoulder-Trend auch echt gern und bin total froh, dass ich mir diesen Sommer auch ein weißes Off-Shoulder-Top gekauft habe.
    Ich hoffe, du hattest eine tolle Zeit auf Teneriffa und wünsche dir noch einen schönen restlichen Tag!
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s